Antoine Griezmann gründet eigene eSport Organisation „Grizi Esport“

Gemeinsam mit seinem Bruder Théo Griezmann hat Weltmeister Antoine Griezmann die Organisation Grizi Esport am Montag offiziell vorgestellt. 

Zu den angekündigten Titeln zählen FIFA 20, Fortnite, League of Legends sowie die Taktik-Shooter Counter-Strike: Global Offensive und Rainbow Six: Siege. Aktuell sucht die französische Organisation nach Talenten, die für Grizi Esport spielen sollen.

Wer sich ein Engagement auf hohem kompetitiven Level unter der Flagge des Fußballers vorstellen kann, darf sich unter der E-Mail-Adresse contact@griziesport.com melden.

Lesen sie auch

30 Millionen Dollar eSports Stadion entsteht in Chicago

30 Millionen Dollar und 10.000 m² großes eSports Stadion in Bronzeville, Chicago bekommt seine Genehmigung. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.