FC St. Pauli begrüsst Panasonic als neuen eFootball-Partner

Nach dem Ende der Premieren-Saison für den FC St. Pauli in der Virtual Bundesliga begrüßt der FCSP Panasonic ab sofort als neuen Partner an seiner Seite. Der Elektronikhersteller wird die eFootballer des Vereins mit dem neusten technischen Equipment unterstützen. Panasonic konzentriert sein Engagement zu einhundert Prozent auf den eFootball. Unter anderem wird Panasonic das congstar-Séparée, das Zuhause unserer eFootballer, mit hochwertigen 4K UHD TV-Geräten ausstatten und damit die technischen Voraussetzungen für den FCSP auf ein neues Level heben. Sehr zur Freude von Tom Köst (Xbox-Spieler des FC St. Pauli eFootball-Team): "Die Reaktionsgeschwindigkeit von TV-Geräten ist in der Tat ein oftmals unterschätztes…

by Christian Baulig
11. März 2020
5

STARK Esports übernimmt die Schweizer skilled und organisiert sich neu

STARK Esports richtet sich gleich in doppelter Hinsicht strategisch neu aus. Seit der Gründung im Jahr 2015 zeichnet STARK für einige bedeutende Milestones und Erfolge im Player Management, insbesondere im FIFA Esports verantwortlich. Dieser in der Außendarstellung bislang prägende Geschäftsbereich wird aus den bestehenden Strukturen herausgelöst und zukünftig unter der Marke „RABONA“ gebündelt. Alle Aktivitäten rund um das Player Management werden von März 2020 an von der neu gegründeten RABONA GmbH unter der Leitung ihres Geschäftsführers Marc Goroll (38), langjähriger Kenner und Experte der deutschen FIFA-Esports-Szene, übernommen und fortgeführt. Die Services von RABONA umfassen neben der professionellen Betreuung und Weiterentwicklung…

by Christian Baulig
4. März 2020
4

Werder Bremen verteidigt den Titel der VBL Club Championship

Der SV Werder Bremen hat am gestrigen Donnerstagabend den Titel „Deutscher Club-Meister in FIFA“ verteidigt. Die Hanseaten gewannen ihr letztes Match gegen Hertha BSC mit 7:1 und sicherten sich mit drei Punkten Vorsprung vor dem Überraschungsteam der SpVgg Greuther Fürth erneut die Meisterschaft. Die VBL Playoffs finden am 7. und 8. März statt und das VBL Grand Final am 28. Und 29. März im Kölner "Dock.One". Tickets hierfür sind ab sofort erhältlich. Die zwei Bremer Spieler Michael „MegaBit“ Bittner und Erhan „DrErhano“ Kayman durften die neugestaltete Meisterschale nach dem letzten Spiel der Saison im Rahmen der Übertragung auf ProSieben MAXX…

by Christian Baulig
28. Februar 2020
5

CONMEBOL Libertadores erstmalig in FIFA 20

Electronic Arts kündigt heute den Einzug der CONMEBOL Libertadores und der CONMEBOL Sudamericana in EA SPORTS FIFA 20 an. Die ruhmreichen und größten Vereinsfußballturniere Südamerikas erscheinen am 3. März 2020 als kostenloses Inhalts-Update für FIFA 20 auf PlayStation 4, Xbox One und PC. Spieler können aus historischen Vereinen des ganzen Kontinents, darunter River Plate, Boca Juniors, Flamengo, Racing Club, C.A. Independiente, Millonarios und Universidad Católica wählen und sie zum ultimativen Preis des südamerikanischen Vereinsfußballs führen. Turniermodus: Im eigenständigen Turniermodus können Spieler ihre Mannschaft von der Gruppenphase bis ins Finale der CONMEBOL Libertadores führen. Dazu kommt außerdem ein gebrandeter Turnier-Hub mit…

by Christian Baulig
21. Februar 2020
2

eCanadian Premier League startet im Rahmen der FIFA 20 Global Series

Kanadas heimische Fußballliga, die kanadische Premier League, hat sich mit Electronic Arts zusammengetan, um die eCanadian Premier League zu starten. Spieler aus ganz Kanada werden ab dem 29. Februar an acht Wochenenden um die PlayStation- und Xbox-Plätze der Clubs kämpfen. 16 ausgewählte Spieler werden am 9. Mai beim Finale der eCanadian Premier League in Toronto antreten, das auf OneSoccer und Twitch ausgestrahlt wird. David Clanachan, Kommissar des kanadischen Premier League-Kommissars, erörterte das Unterfangen in einer Pressemitteilung: „Die Partnerschaft mit EA für die erste rein kanadische eCPL-Liga ist ein weiterer stolzer Moment für uns. Das erreichen des globalen Publikums durch FIFA-Spieler…

by Christian Baulig
18. Februar 2020
4

Der Countdown zum VBL Grand Final 2020 läuft

Electronic Arts und die Deutsche Fußball Liga haben neue Details zu den Playoffs der Virtual Bundesliga, sowie dem Grand Final bekannt gegeben. Das VBL Grand Final wird vom 28. – 29. März 2020 in Köln stattfinden. Nach drei spannenden Qualifikationsmonaten stehen am 7. März ab 11 Uhr und am 8. März ab 13 Uhr die VBL Playoffs an. Insgesamt 128 Teilnehmer werden in einem Online-Turnier im Swiss-Format um die begehrten Plätze im VBL Grand Final spielen. Wie schon über die gesamte Saison wird auch in den Playoffs im 85er-Modus gespielt. 108 Spieler kommen aus dem Ingame-Modus VBL Open, an dem…

by Christian Baulig
11. Februar 2020
6

Mit Gareth Bale steigt der nächste Profi in den eSport ein

Bale wurde vor einer Woche als Miteigentümer von Ellevens vorgestellt, einem im November 2019 gegründeten eSport-Team, das aktuell beim FIFA eClub World Cup 2020 vertreten ist. "Ich interessiere mich seit etwa zwei Jahren für eSport. Damals habe ich mir Ninjas Fortnite-Livestreams angeschaut und danach angefangen, FIFA und die FIFA Global Series zu verfolgen", so Bale. "Der Wettkampfaspekt war fantastisch, also habe ich beschlossen, Gamern eine Chance zu bieten, die den eSport ernst nehmen und für eine professionelle Organisation auf höchstem Niveau spielen wollen." "Ich hatte Glück, weil ich schon früh Fussballprofi geworden bin und für einige der besten Klubs der Welt gespielt…

by Christian Baulig
8. Februar 2020
6

FIFA FUT Champions Cup IV findet in Frankreich statt

Die FIFA 20 Global Series begann mit den ersten beiden FUT Champions Cup-Turnieren im Bukarest. Danach folgte das Turnier in Atlanta und nun folgt Paris als Austragungsort. Vom 23. bis 25. Februar geht es für den FUT Champions Cup IV nach Paris. Sehen wir auch bei diesem Turnier einen neuen Gewinner? Bisher haben die drei ersten Turnieren drei verschiedene Gewinner hervorgebracht. Beim letzten FUT Champions Cup gewann der Schwede Olle „Ollelito“ Arbin, als erster Schwede überhaupt. Acht FIFA-Spieler sind bereits für die Teilnahme an dem Turnier in Paris bestätigt. Diese acht sind die ersten vier erstplatzierten von PlayStation 4 und…

by Christian Baulig
2. Februar 2020
6

Antoine Griezmann gründet eigene eSport Organisation „Grizi Esport“

Gemeinsam mit seinem Bruder Théo Griezmann hat Weltmeister Antoine Griezmann die Organisation Grizi Esport am Montag offiziell vorgestellt.  Prêt @theogriezmann !? #HeadManager @GriziEsport pic.twitter.com/o5PbI9mXRt — Antoine Griezmann (@AntoGriezmann) January 20, 2020 Zu den angekündigten Titeln zählen FIFA 20, Fortnite, League of Legends sowie die Taktik-Shooter Counter-Strike: Global Offensive und Rainbow Six: Siege. Aktuell sucht die französische Organisation nach Talenten, die für Grizi Esport spielen sollen. Be a 🐧 pic.twitter.com/4zohmK0lr9 — Grizi Esport 🐧 (@GriziEsport) January 20, 2020 Wer sich ein Engagement auf hohem kompetitiven Level unter der Flagge des Fußballers vorstellen kann, darf sich unter der E-Mail-Adresse contact@griziesport.com melden.

by Christian Baulig
23. Januar 2020
8

“Ollelito” gewinnt den FUT Champions Cup 3 in Atlanta

Olle "Ollelito" Arbin schrieb am Sonntag ein Kapitel eSport-Geschichte: Mit seinem 4:3-Sieg im konsolenübergreifenden Finale gegen "Unmut" aus Deutschlang gewann er als erster Schwede einen FUT Champions Cup. Der Spieler aus dem Team Gullit rangiert in der Xbox-Weltrangliste derzeit auf Platz 36. Er gewann einen großen Anteil des Gesamt-Preisgelds von USD 200.000 und zudem 2.000 Punkte für die EA SPORTS FIFA 20 Global Series-Rangliste. Es ist der erste große Champion-Titel für den Schweden bei EA SPORTS FIFA. "Ich weiß nicht, was ich sagen soll. Ich bin sprachlos", meinte er. "An alle Schweden, die mich an diesem Wochenende angefeuert haben: Ich…

by Christian Baulig
20. Januar 2020
4