Home / eSport / KFC Uerdingen verpflichtet Pascal „Invictus_Tsubasa“ Rausch

KFC Uerdingen verpflichtet Pascal „Invictus_Tsubasa“ Rausch

Mit Pascal Rausch konnte das eSport – Team des KFC Uerdingen ein großes FIFA Talent dazu gewinnen und freut sich sehr auf die zukünftige Zusammenarbeit.

„Bereits nach dem ersten Telefonat wusste ich, dass Pascal genau der Richtige für unser Team ist. Er ist nicht nur ein sehr starker FIFA Spieler, sondern bringt auch genau den Charakter mit den wir uns vorgestellt haben. Ich bin froh, dass wir ihn für uns Gewinnen konnten“, sagte der KFC eSport Koordinator Halil Özbulat über den 23 Jahre alten Lippstädter.

Die bisherigen Ergebnisse des Spielers können sich sehen lassen. So ist Pascal nicht nur verifizierter FUT Champion Profi seit der ersten FIFA 19 Woche, sondern konnte sich in den „EA Qualifier Turnieren“ gegen sehr bekannte Spieler der Szene durchsetzen und spielte sich unter die besten 32 Spieler Europas.

„Wir heißen „Invictus_Tsubasa“ Herzlich Willkommen in der KFC Familie und wünschen ihm weiterhin viel Erfolg in einer eSport Karriere.“, ließ der KFC verläuten.

Lesen sie auch

Magic: The Gathering wird neuer eSport-Titel

Hasbro und Wizards of the Coast kündigen den Start von Magic: The Gathering in den …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.