Home / eSport / Neue Franchise-Liga jetzt auch in Rainbow Six Siege?

Neue Franchise-Liga jetzt auch in Rainbow Six Siege?

Im Internet ist eine Jobbezeichnung aufgetaucht, die belegt das sich Ubisoft zumindest mit dem Thema Franchise-Liga oder Franchising im eSport beschäftigt. 

Schon seit Jahren gehört Rainbow Six Siege zu den bekannteren eSport-Titeln im Genre der Ego-Shooter. Der Titel konnte in den vergangenen Monaten und Jahre eine stetig wachsende Community aufbauen.

Sollte Ubisoft dazu entschließen, eine Franchise-Liga zu gründen, würde Ubisoft damit auf den Pfaden von Riot Games und Blizzard wandeln. Der Entwickler von League of Legends betreibt bereits in Nordamerika, Europa und China drei eigene Franchise-Ligen. Bei Blizzard existiert bekannter maßen mit der Overwatch League die wohl teuerste eSport-Liga der Welt. 

Eine andere Möglichkeit könnte aber auch sein, dass sich die Stellenausschreibung auf die „Phase 2“ des Pilot Programms der Rainbow Six Siege Pro League bezieht. Hier soll das Teilnehmerfeld der Teams ausgeweitet werden; insgesamt 16 eSport-Organisationen sind angedacht.

Lesen sie auch

Koreanische Overwatch TV-Serie castet eSport-Profis

Wenn am Twitter glauben schenken darf, dann gibt es schon sehr bald eine TV-Serie, die …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.