Home / eSport / OnePlus und Fnatic geben globale Partnerschaft bekannt

OnePlus und Fnatic geben globale Partnerschaft bekannt

OnePlus und Fnatic vertiefen ihre Zusammenarbeit im Bereich eSports und verkünden eine globale Partnerschaft. Für die Spieler gibt es auch direkt neue Trikots.

Gestern haben der Smartphone-Hersteller OnePlus und die eSport-Organisation Fnatic bei der Live-Streaming-Veranstaltung „Legends in Action“ live das neue Trikot und die globale Partnerschaft vorgestellt.

OnePlus und Fnatic arbeiten bereits seit mehreren Jahren zusammen. Der zweistündige Legends in Action-Livestream zeigte neben dem neuen Trikot auch die neuen Mitglieder des League of Legends-Teams im Spielerinterview und einem Q&A. Fans hatten die Gelegenheit, exklusive Previews der neuen League of Legends LEC Season sehen, die am 19. Januar 2019 startet.

„Gaming war für OnePlus schon immer von zentraler Bedeutung. Die Zusammenarbeit mit Fnatic war von Anfang an eine gute Partnerschaft, die aus Freundschaft entstanden ist: Zwei gleichgesinnte Organisationen, die die Grenzen verschieben wollen. Wir freuen uns, dass dies unser erstes globales Sponsoring im Bereich eSport ist! Gemeinsam werden wir weiterhin einiges bewegen“, Carl Pei, Mitbegründer von OnePlus. 

Das sieht auch Sam Mathews, Gründer und Chairman von Fnatic so: „Wir teilen die gleichen Werte, wenn es um Leistung geht und darum sich so gut wie möglich zu entwickeln. Daher haben wir mit OnePlus den perfekten Partner um Fnatic in eine neue Ära zu führen.“

„Dies ist ein äußerst bedeutender Moment in der Geschichte von Fnatic. Ich kenne Carl Pei schon lange und wir haben immer das gleiche Mantra der Herausforderung und der Suche nach mehr geteilt – sei es Erfolg mit unseren Teams, unseren Produkten oder als Marken.“




Lesen sie auch

ESL und Facebook Gaming erweitern Partnerschaft für 2019

ESL und Facebook Gaming erweitern Partnerschaft für 2019 auf alle globalen ESL Turniere – Übertragungen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.