PSG Esports und Philips Monitoren schließen Partnerschaft

Paris Saint-Germain Esports hat Philips als offiziellen Konsolenmonitor-Partner für seine FIFA 21-Spieler und -Streamer bekannt gegeben.

Das in kürze eröffnete Studio von PSG Esports, das sich in der Clubzentrale in der Region Paris befindet, wird ebenfalls mit den neuesten Produkten von Philips ausgestattet.

Die Philips Momentum-Monitorserie ist für Konsolenspiele optimiert und wurde entwickelt um allen Konsolenspielern mit ihren herausragenden Funktionen ein wirklich beeindruckendes und verbessertes Erlebnis zu bieten und gleichzeitig das perfekte Paket an technischen Fähigkeiten zu bieten. In Übereinstimmung mit den Qualitätserwartungen der weltweiten Fangemeinde passen die Philips Monitore perfekt zum eSport und ihrer treuen Community.

Fabien Allègre, Direktor für Markendiversifikation in Paris Saint-Germain, der die Esportaktivitäten des Clubs überwacht, sagt: „Paris Saint-Germain Esports freut sich Philips Monitore als offiziellen Konsolenmonitor-Partner für unsere talentierte Gruppe von FIFA 21-Spielern und -Streamern an Bord begrüßen zu dürfen. Wir freuen uns darauf, vom erstklassigen Produktangebot von Philips Monitoren zu profitieren und enger mit unserem FIFA 21-Talent zusammenzuarbeiten. PSG Esports erfordert technische Exzellenz und innovative Angebote, um einen wettbewerbsfähigen Kader aufrechtzuerhalten. Mit Philips Monitoren haben wir den idealen Partner gefunden.“

Stefan Sommer, Director Marketing & Business Management bei MMD für Philips Monitore, fügt hinzu: „Wir freuen uns, gemeinsam mit Paris Saint-Germain Esports als offiziellem Partner für Konsolenmonitore die beste Ausrüstung für alle FIFA 21-Spieler und -Streamer bereitzustellen. Wir hoffen, ihre Erfahrung noch weiter zu verbessern und freuen uns darauf zu sehen, welche Erfolge wir in Zukunft gemeinsam erzielen können.”

Lesen sie auch

Tom Krauß verstärkt eSports-Team des 1. FC Nürnberg

Club-Profi Tom Krauß wird den 1. FC Nürnberg künftig nicht nur auf dem echten Rasen …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.