Home / eSport / SC Bayer 05 Uerdingen und ein eSport Breitensportprojekt
Dennis Gerritzen (SC Bayer 05 Uerdingen e.V.); Dennis Gehlen (Geschäftsführer/Inhaber TakeTV) und Bettina Schüren (Mediothek Krefeld)

SC Bayer 05 Uerdingen und ein eSport Breitensportprojekt

Gemeinsam mit dem Berufskolleg Uerdingen sollen Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene im Bereich eSport professionell begleitet und gefördert werden.

Das Berufskolleg Uerdingen ist technisch gut ausgerüstet, bildet das Grundgerüst der Kooperation. Der Sportverein stellt mittels Trainer eine gezielte und spezielle Betreuung. Um dem Ganzen einen sicheren Rahmen in dem neuen Feld zu geben, haben verschiedene weitere Partner ihre Zusage erklärt, das Projekt langfristig mit zu entwickeln. Für die medienpädagogische Betreuung steht die Fachstelle der Jugendmedienkultur NRW gemeinsam mit der Mediothek Krefeld als Partner bereit. Ebenso die Selbsthilfegruppe für Onlinesucht in Krefeld. 

Das TakeTV in Krefeld bildet den eSport-Spezialisten vor Ort. Des Weiteren unterstützt der eSport Bund Deutschland das Projekt seit der Startphase und wird auch die Grundlage für die Trainerausbildung des Vereins stellen.

Die erste Praxisphase startet Ende 2018 und hofft auf viele Nachahmer, um den eigentlichen sozialen Auftrag von Bildungseinrichtungen wieder in den Vordergrund zu schieben.

Quelle: WZ

Lesen sie auch

MMmedia und PENTA Sports kooperieren für Ausbau der eSportmarke

Deutschlands größter Merchandise-Hersteller für Kinos übernimmt ab sofort die Aktivitäten für die Berliner Esportmarke PENTA Sports. …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.