Ziel eEURO 2020: DFB nominiert vier neue eNationalspieler

Der Deutsche Fußball-Bund hat vier Spieler für seine eNationalmannschaft nominiert. Mike "EL_Matador" Linden, Matthias "GoooL" Winkler, Mehrab "MeroMen" Esmailian vom FC Schalke 04 sowie Payam "Payamjoon69" Zeinali erweiterndas bislang 21 Spieler starke Team und bilden gleichzeitig den Kader für die UEFA eEURO 2020. Welche beiden Gamer in der Onlinequalifikation für die erste offizielle virtuelle Europameisterschaft, die von März bis Mai 2020 stattfindet, zum Einsatz kommen, ist noch offen. Im Juli kommenden Jahres veranstaltet die UEFA zum ersten Mal die Europameisterschaft im eFootball, gespielt wird "eFootball PES 2020" von Konami, das offizielle Videospiel zur UEFA EURO 2020. Esmailian, Linden und Winkler treten bereits gemeinsam für den…

by Christian Baulig
18. Dezember 2019
6

eNationalmannschaft trifft in Hamburg auf die Niederlande

Bevor das DFB-Team am Freitag im EM-Qualifikationsspiel in Hamburg auf die Niederlande trifft, tritt auch die eNationalmannschaft im ersten Heimländerspiel in der Hansestadt gegen Holland an. Im Edelfettwerk in unmittelbarer Nähe des Volksparkstadions messen sich von 14 Uhr an jeweils vier Spieler beider Nationen auf der PlayStation mit den virtuellen Nationalmannschaften des DFB und des Niederländischen Fußball-Verbandes KNVB. Dabei wird in einem exklusiven Pre-Launch "FIFA 20" gespielt. Für Deutschland spielen in Hamburg Mohammed "MoAuba" Harkous, der vor vier Wochen beim FIFA eWorld Cup als erster deutscher den Weltmeistertitel an der Konsole gewinnen konnte, sowie der deutsche Meister Michael "MegaBit" Bittner, Dylan "DullenMike"…

by Christian Baulig
2. September 2019
5