Hannover 96 holt sieben Punkte zum FIFA 20-VBL Auftakt

Zum Saisonauftakt der VBL haben sich die eSportler von Hannover 96 gegen Werder Bremen und Hertha BSC achtbar geschlagen. An den ersten beiden Spieltagen in der Virtual Bundesliga am Montagabend sicherten sich die Roten gegen Titelverteidiger Werder Bremen (3:6) und Hertha BSC (4:4) insgesamt sieben Punkte. "Darauf lässt sich aufbauen", sagte 96-Coach Dennis Jackson. Neuzugang Marcel Deutscher, der an beiden Spieltagen sowohl im Xbox-Einzel als auch im 2 vs. 2 zum Einsatz kam, sah es ähnlich, merkte aber selbstkritisch an: "Wir haben zu wenig Punkte geholt." So stand beispielsweise Erol Bernhardt im Auftaktmatch gegen Bremens Erhan Kayman dicht vor einem Unentschieden, musste…

by Christian Baulig
5. November 2019
5